Gelungene Hotel-Renovierung

Malermeisterbetrieb Wolfgang Tensi setzt das Düsseldorfer Radisson Blu Scandinavia Hotel mithilfe von Herbol-Zenit® PU 10 gekonnt in Szene

 Nur zwei Gehminuten vom Rhein entfernt bietet das Radisson Blu Scandinavia Hotel in Düsseldorf auf zehn Etagen über 300 komfortable Zimmer. Der ortsansässige Malerbetrieb Wolfgang Tensi renovierte seit Dezember des letzten Jahres das 5-Sterne-Hotel und beschichtete die Zimmer, Suiten, Hotelflure sowie das Konferenzzentrum mit Zenit PU 10. Der Chef des seit 80 Jahren bestehenden Familienbetriebes, Wolfgang Tensi, dazu: „Die Renovierung der insgesamt über 20.000 Quadratmeter erfolgte in verschiedenen Bauabschnitten. Zumeist wurden die Zimmer auf zwei Etagen bei laufendem Hotelbetrieb modernisiert. Im Oktober konnten wir den Auftrag erfolgreich und zur Zufriedenheit des Auftraggebers abschließen.“

Herbol-Zenit® PU für hochwertige Flächen

Nachdem die Bäder saniert und neue Elektroinstallation verlegt waren, arbeitete sich das Tensi-Team von Raum zu Raum. Der Kunde hatte klare Vorstellungen von der hohen Qualität der Oberflächen. „Um den hohen Anforderungen zu genügen, haben wir den alten Gipsputz zweimal gespachtelt und geschliffen. Anschließend wurde Vlies geklebt. Darauf beschichteten wir das seidenmatte Zenit PU 10 jeweils zweimal mit einer kurzflorigen Rolle“, erläutert Wolfgang Tensi. Das PU-Wandfinish ist hoch scheuerbeständig und erzielt einen optimalen Verlauf bei hervorragendem Deckvermögen. Ein weiterer Vorteil der lackähnlichen Oberfläche ist die Desinfektionsmittelbeständigkeit. Tensi dazu: „Wenn es mal zu großen Verschmutzungen kommt, kann die Oberfläche selbst mit starken Reinigern bearbeitet werden, ohne Schaden zu nehmen.“

Weiß und Pastelltöne dominieren

Bei der Farbgestaltung hat sich der Düsseldorfer Malermeister etwas einfallen lassen. Die Flure der geraden Etagen wurden – passend zum Teppich – im Grundfarbton weiß mit braunen Akzenttönen, die ungeraden Etagen in Weiß mit silbergrauen Farbtönen beschichtet. Die Zimmer erhielten eine zweifarbige Gestaltung. Neben Weiß kamen graue und beige Pastelltöne zum Einsatz. Das getönte Zenit PU 10 lieferte der ortsansässige Großhändler Sonnen-Herzog auf die Baustelle. Die Beratung übernahm Herbol-Berater Elmar Koch, der ebenso wie der Kunde von der Qualität der gelieferten Arbeit beeindruckt war.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Mehr dazu erfahren Sie hier: Google-Analytics-Information

Diese Meldung nicht mehr anzeigen